Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Amica Waschmaschinen – preiswerte Waschmaschinen der sparsamen Art

Amica WaschmaschinenWenn die Marke Amica für eines bekannt ist, dann sind es die leistungsstarken Haushaltsgroßgeräte, die man hier zu einem vergleichsweise niedrigen Preis bekommen kann. Ob für die Küche, rund um das Kühlen und Gefrieren oder die Pflege der eigenen Wäsche, das europäische Unternehmen Amica bietet für alles die richtige Lösung. Welche Haushaltsgeräte das Unternehmen herstellt, was die Marke ausmacht und vor allem, welche Vorteile die Amica Waschmaschinen bieten können, erfahren Sie nachfolgend genauer.

Amica Waschmaschine Test 2018

Das Unternehmen Amica –  europäische Hausgerätetechnik vom Feinsten

Amica WaschmaschinenDie Marke Amica, die zum polnischen Amica Konzern mit Sitz im polnischen Wronki gehört, wurde 1949 an selbigem Ort gegründet. Amica als deutsches Vertriebsunternehmen hat einen eigenen Sitz in Ascheberg, wo über 100 Mitarbeiter allein mit dem Kundenservice beschäftigt sind. Bekannt geworden sind sowohl die Amica Gruppe, als auch die europäische Marke selbst durch faire Preise, die die professionellen Haushaltsgeräte aller Art für jeden erschwinglich machen.

Trotz der niedrigen Kosten stehen bei Amica edle und vielseitige Designs, aber auch hilfreiche Funktionen im Vordergrund – weshalb Produkte der Marke des Öfteren auch schon mit dem RedDot Design Award ausgezeichnet worden sind. Angeboten werden bei der Amica International GmbH unter anderem diese Produkte:

  • Haushaltsgroßgeräte rund ums Kochen und Backen, wie Backöfen, Herdsets, Mikrowellen und Kochfelder
  • Dunstabzugshauben für Kochinseln, die Wandmontage und den Unterbau
  • Kühl-Gefrier-Kombinationen, Kühlschränke, Gefrierschränke und Gefriertruhen
  • Geschirrspüler
  • Trockner
  • Waschmaschinen

Übrigens: Wer einmal eine Bedienungsanleitung zu einem seiner Amica Haushaltsgroßgeräte verloren hat, muss nicht verzweifeln: Alle Bedienungsanleitungen lassen sich auf der Webseite des Unternehmens ganz einfach online entdecken, sodass man bei Bedienungs-Fragen schnell eine passende Antwort finden und die Anleitungen herunterladen kann.

Vor- und Nachteile einer Amica Waschmaschine

Diese Vor- und Nachteile sind mit der Amica Waschmaschine zu erwarten, wenn man die Modelle im Amica Waschmaschinen Test betrachtet:

  • besonders energiesparend
  • für jedes Material passende Programme, sodass besser auf empfindliche Kleidungsstücke eingegangen werden kann
  • Vielzahl von Programmen für jede Alltagssituation
  • mit praktischen Funktionen wie etwa AquaStopp
  • in verschiedenen Größen erhältlich
  • 6kg oder wahlweise 8kg Fassungsvermögen der Modelle
  • zurückhaltende, minimalistische Designs
  • praktische Features wie extrabreite Einfüllluken
  • mit Kindersicherungen
  • Programme lassen sich bei Bedarf pausieren
  • langlebige Geräte
  • oft mit praktischem Display
  • preiswert zu haben
  • keine Toplader Waschmaschine von Amica im Angebot, nur reine Frontlader

Mit den Amica Waschmaschinen jedem Stoff gerecht werden

Die Amica Waschmaschine Ausführungen zeichnen sich vor allem durch eines aus: Sie gehören in der Regel der Energieeffizienzklasse A+++ an und sparen damit nicht nur Strom, sondern auch Geld und schonen die Umwelt. Ein ebenfalls großes Plus des Waschmaschinen-Sortiments von Amica ist nach dem Vergleich die große Auswahl, durch die sicher jeder fündig wird.

Ein gutes Beispiel für die energiesparenden Amica Waschmaschinen ist die Amica Waschmaschine WA14661W, die der Classic Line Kollektion der Marke angehört und – ganz klassisch – in der Farbe Weiß daherkommt. Sie verfügt nicht nur über eine Aqua-Stopp Funktion für mehr Sicherheit bei Fehlfunktionen, sondern fasst auch insgesamt acht Kilogramm und ist damit sehr gut für größere Haushalte geeignet. 1400 Umdrehungen schafft die Waschmaschine nach dem Amica Waschmaschinen Test in einer Minute, auf dem LED-Display werden wichtige Hinweise wie etwa die Restzeit angezeigt. Man kann nicht nur verschiedene Programme auswählen, sondern auch eine Kindersicherung nutzen, einen Schonwaschgang für sehr feine Wäsche beanspruchen und sogar durch die integrierte Schaumerkennung ein Auslaufen der Maschine verhindern.

Wie man sehen kann, braucht es keinen Amica Waschmaschine Test , um zu seinem ganz persönlichen Testsieger der Marke zu gelangen – alle Modelle des Unternehmens zeichnen sich nämlich durch ihren Funktionsreichtum und praktische Sicherheitsmerkmale aus. Auch die Bedienung aller Modelle ist denkbar einfach, weshalb man beim Kauf absolut nichts falsch machen kann.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,07 von 5)
Loading...