Siemens iQ300 WM14N2A0 Waschmaschine Test

Siemens iQ300 WM14N2A0

Siemens iQ300 WM14N2A0

Unsere Einschätzung

Siemens iQ300 WM14N2A0 Test

<a href="https://www.waschmaschine.net/siemens/iq300-wm14n2a0/"><img src="https://www.waschmaschine.net/wp-content/uploads/awards/1941.png" alt="Siemens iQ300 WM14N2A0" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Intelligenter, langlebiger und leiser iQdrive-Motor
  • Mit Option speedPerfect bis zu 65% schneller zum perfekten Waschergebnis
  • A+++
  • Edelstahltrommel für 1-7 kg Wäscheladung.

Vorteile

  • Stromverbrauch
  • Extras
  • Renommierte Marke
  • Einfache Bedienung

Technische Daten

MarkeSiemens
ModelliQ300 WM14N2A0
Aktueller Preisca. 385 Euro
EnergieeffizienzklasseA+++
Energieeffizienzklasse (10 Klassen)A+++ to D
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch157 Kilowattstunden pro Jahr
Gewichteter Jährlicher Wasserverbrauch9020 Liter pro Jahr
SchleudereffizienzklasseB
Maximale Schleuderdrehzahl1390 Umdrehungen/Minute
Luftschallemission beim Waschen54 dB
Luftschallemission beim Schleudern75 dB
Luftschallemission75 dB
Jährlicher Wasserverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus9020 Liter
InstallationstypFreistehend

Das Modell iQ300 WM14N2A0 ist eine 7 kg fassende Waschmaschine aus dem Hause Siemens, die aufgrund ihres Stromverbrauchs in der Energieklasse A+++ gelistet ist. Sie verfügt über eine Schleuderdrehzahl von 1400 Umdrehungen pro Minute, zudem übe reine sensorgesteuerte Beladungserkennung und eine vollelektronische Einknopf-Bedienung. Auch ein Display an der Vorderseite wurde verbaut.

Siemens iQ300 WM14N2A0 bei Amazon

  • Siemens iQ300 WM14N2A0 jetzt bei Amazon.de bestellen
384,99 €

Ausstattung

Der Frontloader mit der Bezeichnung iQ300 WM14N2A0 aus dem Hause Siemens verfügt über die Energieeffizienzklasse A+++ und ein Fassungsvermögen von 7 kg, die max. Schleuderdrehzahl liegt bei 1400 UpM. Die unterbaufähige Waschmaschine verfügt außerdem über eine Vielzahl von Programmen, dazu gehören Standardprogramme (Schnell/Mix, Wolle-Handwäsche, Fein/Seide) und Spezialprogramme (Pflegeleicht Plus, Outdoor, Hemden/Business, Super 15). Mit der Taste EcoPerfect werden der Energie- und Wasserverbrauch optimiert, die Wäsche braucht dann allerdings ein wenig länger.

Zur weiteren Ausstattung gehören ein aquaStopSchlauch, das Display für Programmablauf, Temperatur, Drehzahl, Restzeit und 24 h Endezeitvorwahl sowie die vollelektronische Einknopf-Bedienung. Darüber hinaus findet man an der Vorderseite touchControl-Tasten. Dank Schaumerkennung wird in Zukunft nie mehr zu viel Waschmittel eingefüllt werden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung

Die Waschmaschine von Siemens lässt sich super einfach bedienen, erklärt sich eigentlich von selbst, wie User auf Amazon und Co. berichten. Praktisch finden wir, dass sie unter anderem mit einer Mengenautomatik und einer Schaumerkennung ausgestattet ist, letztere hilft beim Sparen von Waschmittel. Die Waschmaschine ist sparsam im Stromverbrauch, der Wasserverbrauch ist auch ok. Der jährliche Stromverbrauch (kWh/Jahr) liegt bei 157, der jährliche Wasserverbrauch (Liter/Jahr) bei 9020. Die Waschleistung ist gut, entnehmen wir den Amazon-Bewertungen weiter, die iQ300 WM14N2A0 im Betrieb mit 77 dB(A) aber recht laut. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Tipp!  Beladen Sie die Trommel bei nicht ganz so verschmutzter Wäsche komplett, um so effizient wie möglich zu waschen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die iQ300 WM14N2A0 für 385 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Waschmaschine bringt einen sehr guten Preis mit sich. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Die Waschmaschine iQ300 WM14N2A0 von Siemens ist ein rundum gelungenes Modell, bei dem weder auf niedrige Verbräuche noch auf ein gutes Waschergebnis verzichtet werden muss. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Testberichten insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 67 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Siemens iQ300 WM14N2A0 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?