Zanker Waschmaschine – die richtige Wahl für Qualitätsbewusste

Zanker Waschmaschine Bei einer Zanker Waschmaschine handelt es sich streng genommen um ein Electrolux Gerät, da Zanker schon seit geraumer Zeit zu dem schwedischen Konzern gehört. Den Namen Zanker hat Electrolux jedoch als Handelsmarke behalten und so können Verbraucher auch heute noch Waschmaschinen und andere Elektrogeräte von Zanker in gewohnter Qualität kaufen. Angeboten werden die Maschinen von Zanker als klassische Frontlader und Toplader, wobei die technische Ausrüstung gut und der Preis bzw. das Preis-Leistungsverhältnis absolut fair ist. Aber was lässt sich noch über eine Zanker Waschmaschine sagen? Wie kann sie im Test abschneiden? Antworten auf diese Fragen werden wir Ihnen im Folgenden beantworten.

Zanker Waschmaschine Test 2017

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Zanker landete via AEG bei Electrolux

zanker-waschmaschine Zanker war viele Jahrzehnte lang durchaus erfolgreich am Markt vertreten, doch 1993 gingen im Betrieb die Lichter aus und das deutsche Traditionsunternehmen wurde von der Electrolux GmbH übernommen. Die Ursprünge von Zanker reichen bis ins Jahr 1888 zurück, als die Firma als eine Metallwarenfabrik gegründet wurde.

1903 übernahm der Hersteller Hermann Zanker das Unternehmen, wobei man anfangs kupfernen Bettflaschen produzierte. Die Hochzeit erlebte Zanker in der Nachkriegszeit, wobei man vom Aufschwung und dem Weltwirtschaftswunder profitierte. Schon in den 1930er Jahren gab es motorgetriebenen Zanker Waschmaschinen zu kaufen, während 1947 Wäscheschleudern und 1977 Wäschetrockner hinzukamen.

Zu Beginn der 1970er Jahre ging es aber mit dem Unternehmen stetig bergab und AEG übernahm mit 75 Prozent einen Großteil der Anteile der Zanker GmbH, wobei die Produktion der Zanker Waschmaschinen nach Nürnberg ausgelagert wurde. Als Zanker 1982 schließlich Konkurs anmelden musste, ging das Unternehmen vollständig in den Besitz von AEG, wurde aber weiter als eigenständige Marke vertrieben. Als auch die AEG 1982 Insolvenz anmelden musste und vom sehr erfolgreichen Electrolux Konzern übernommen wurde, gehört seitdem auch die Zanker Waschmaschine zu Eletrcolux.

Zanker bietet Frontlader und Toplader

Trotz all der Turbulenzen die sich hinter der Marke Zanker verbergen, genießen die Zanker Waschmaschinen einen guten Ruf. Bei Verbrauchern sind die Waschvollautomaten sehr angesehen und auf dem Markt sind die Geräte trotz starker Konkurrenz etabliert. Geboten werden sowohl Frontlader als auch Toplader, wobei die Auswahl bei den klassischen Frontlader Waschmaschinen größer ist. Im Zanker Waschmaschine Test kann vor allem die hervorragende Verarbeitung und das zeitgemäße, ansprechende Design überzeugen.

Tipp! Sollten Sie sich eine Zanker Waschmaschine kaufen, werden Sie schnell feststellen, dass dieser Haushaltsgehilfe im Kampf gegen die tägliche Schmutzwäsche diverse Möglichkeiten zur Reinigung der Wäsche bietet und dabei hält, was sie verspricht. Zumal eine leistungsstarke Waschmaschine von Zanker den Konkurrenten in puncto Technik und Design im Nichts nachsteht.
Firma Zanker - Electrolux Hausgeräte GmbH – Markenvertrieb AEG
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1883
Produkte Waschautomaten, Wäschetrockner, Waschtrockner, Geschirrspüler, Kühlschränke uvm.

Was zeichnet Zanker Waschmaschinen aus?

  • Das Fassungsvermögen schwankt, wobei in der Regel 6 bis 8 Kilogramm geboten werden. Die kleineren Toplader bieten immerhin noch 6 Kilogramm Füllmenge, so dass selbst große Wäscheberge problemlos gemeistert werden können.
  • Eine weitere Stärke der Zanker Waschmaschinen ist, dass diese mit der Effizienzklasse A ausgezeichnet sind und somit einen besonders geringen Verbrauch von Strom und Wasser mit sich bringen. Viele Geräte gehören dabei sogar der A+++ Klasse an.
  • Auch die Schleuderwirkung, die bei den besten Zanker Waschmaschinen 1.400 bis 1.600 U/min erreichen kann, und die Waschwirkung kann im Test mit guten Ergebnissen überzeugen.
  • Zudem ist der Betrieb der Maschinen angenehm leise. So können Sie ruhigen Gewissen Ihre neue Zanker Waschmaschine auch als eingebaute Lösung für die Küche nutzen.
  • Für sehr viel Komfort sorgen außerdem noch ein das große Bullauge bzw. große Türöffnung sowie die einfache Bedienung. Hierfür gehört bei den meisten Geräten ein LCD-Display zum Standard, über welches u.a. die Restlaufzeit angezeigt oder eine Startzeitvorwahl eingestellt werden kann. Somit wird selbst für Waschmuffel das Waschen zum Kinderspiel.

Auch Programmauswahl überzeugt im Test

Abgerundet wird der gute Eindruck, den der Zanker Waschmaschine Test hinterlässt, durch die große Programmauswahl. Dabei lässt sich ganz bequem per Knopf das für die Wäscheart oder Art der Verschmutzung passende und richtige Programm auswählen. Besondere Features wie ein spezielles Programm zur Beseitigung von Grasflecken haben ebenfalls manche Modelle an Bord. Wer auf solche Besonderheiten nicht verzichten will, sollte beim Vergleich der verschiedenen Zanker Waschmaschinen ganz genau auf diese Details in der Produktbeschreibung achten.

Viele Verbrauche nutzen gar nicht die gebotene Vielfalt und greifen vornehmlich auf das Standardprogramm zurück. Doch es wird sich lohnen, öfter mal zwischen den Programmen zu wechseln, wobei es natürlich immer auf die Art der Wäsche ankommt. Die verschiedenen Waschprogramme werden Ihnen aber helfen, dass das Waschen sparsamer und gründlicher wird, so dass mit einer Zanker Waschmaschine das Waschen richtig Spaß machen kann.

Zanker Waschmaschine als optisches Highlight

Was das Design angeht, gibt es von der Marke Zanker ebenfalls außergewöhnliche Lösungen. Schließlich werden manche Zanker Waschmaschinen in speziellen Farben bzw. Farbvariationen angeboten, wobei neben dem gängigen Weiß manche Modelle auch in Silber oder Schwarz erhältlich sind. Somit wird die Waschmaschine schnell zu einem optischen Highlight. Viele andere Anbieter haben solche Farbvariationen nicht im Programm.

Tipp! Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Zanker Waschmaschinen dank ihrer guten Ausstattung, sehr guten Bedienfreundlichkeit, dem schlichten eleganten Design sowie den wirklich günstigen Preisen und einem damit verbundenen ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis erfolgreich sind.

Vor- und Nachteile einer Zanker Waschmaschine

  • hochwertige Verarbeitung
  • schickes Design
  • geringer Energieverbrauch
  • auch als Einbau-Modell nutzbar
  • Anschaffungspreis

Bestellen Sie Ihr Wunschmodell jederzeit online

Sind auch Sie auf den Geschmack einer Zanker Waschmaschine gekommen, können Sie direkt online in unserem Shop Ihr Wunschmodell bestellen. Wir haben rund um die Uhr für Sie geöffnet. Ob Frontlader oder Toplader, großes oder kleines Fassungsvermögen. Am Ende entscheiden nur Sie alleine, wobei unsere kostenlosen Testberichte bei der Auswahl und dem Vergleich sicher helfen werden. Da wir eine Shop Kooperation mit führenden Online Händlern betreiben, sind wir in der Lage, günstige Preise sowie einen schnellen Versand in Aussicht zu stellen.