Hoover DYN 814 D43 Waschmaschine Test 2016

Hoover DYN 814 D43

Hoover DYN 814 D43

Wertung & Auszeichnung 1)

Hoover DYN 814 D43 Test

<a href="http://www.waschmaschine.net/hoover/dyn-814-d43/"><img src="http://www.waschmaschine.net/wp-content/uploads/awards/1708.png" alt="Hoover DYN 814 D43" /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
Handhabung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 8 kg Fassungsvermögen
  • Mit LCD-Display an der Front

Vorteile

  • Ausstattung
  • Stromverbrauch
  • Wasserverbrauch

Nachteile

  • Relativ kleine Trommel
  • Nicht leise

Technische Daten

MarkeHoover
ModellDYN 814 D43
Aktueller Preisca. 489 Euro
Produktabmessungen52 x 60 x 85 cm
ModellnummerDYN 814 D43
Nennkapazität8 Kilogramm
EnergieeffizienzklasseA+++
Energieeffizienzklasse (10 Klassen)A+++ to D
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch196 kWh
Gewichteter Jährlicher Wasserverbrauch10500 Liter
SchleudereffizienzklasseA
Jährlicher Energieverbrauch196 kWh
Jährlicher Wasserverbrauch10500 Liter
Geräuschemissionen60 dB
Maximale Schleuderdrehzahl1400 U/Minute
Luftschallemission beim Waschen60 dB
Luftschallemission beim Schleudern79 dB
Luftschallemission60 dB
Jährlicher Wasserverbrauch pro Betriebszyklus10500 Liter
Installationstypfreistehend

Die DYN 814 D43 vom Haushaltsgeräte-Spezialisten Hoover ist ein so genannter Frontlader, der von vorne beladen wird und ein Fassungsvermögen von 8 kg mit sich bringt, zudem in der Energieklasse A+++ zu finden ist und die über einen Inverter Motor verfügt. Wir haben uns dieses Modell näher angeschaut.

Hoover DYN 814 D43 bei Amazon

  • Hoover DYN 814 D43 jetzt bei Amazon.de bestellen
489,00 €

Ausstattung

Beim Frontlader von Hoover handelt es sich um ein 8 kg fassendes Modell, das in der Energieeffizienzklasse A+++ (40% sparsamer als EEK A) gelistet ist und eine Schleuderleistung von 0-1400 U/Min. mit sich bringt. Dank Inverter-Technologie soll die Maschine im Betrieb super leise sein, außerdem verfügt sie über ein großes LCD-Display mit Beladungs- und Waschmitteldosierempfehlung, eine Startzeitvorwahl und eine minutengenaue Restlaufzeitanzeige, darüber hinaus ist die Programmdauer individuell einstellbar (je nach Verschmutzungsgrad der Wäsche). Neben Standardprogrammen verfügt die Maschine über Spezialprogramme. Zur erwähnen sind noch das extra große Bullauge in Chromoptik, das Feature Fuzzy Logic (Mengenautomatik) und der Aquastop. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung

Die DYN 814 D43 ist durchaus umfangreich ausgestattet, lässt sich aber trotzdem unkompliziert bedienen, das gefällt, gleiches gilt für ihr gutes Waschergebnis. Das Schleuderergebnis ist sogar sehr gut. Enttäuscht waren wir vom Betriebsgeräusch der Waschmaschine, das nicht als klein bezeichnet werden kann. Vor allem wenn die Hoover anfängt zu schleudern, wird es laut. Der jährliche Stromverbrauch (kWh/Jahr) der Maschine wird mit 196 angegeben, der jährliche Wasserverbrauch (Liter/Jahr) mit 10500. Der Stromverbrauch ist gut, der Wasserverbrauch ist leicht erhöht. Schade: Die Trommel kommt uns geringfügig kleiner vor als die vergleichbarer Modelle mit 8 kg-Fassungsvermögen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Tipp! Nutzen Sie die Trommelkapazität voll aus, um effizienter zu Waschen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die DYN 814 D43 für 489 Euro im Online-Shop von Amazon. Wir würden das für diesen Frontlader zahlen, sprich das Gerät ist seinen Kaufpreis wert. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Hoovers Waschmaschine DYN 814 D43 ist ein alles in allem gutes Modell, das sich für größere Familien eignet. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.5 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Hoover DYN 814 D43 gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?